Sanitas SKS 20 Küchenwaage – Auf den Blickwinkel kommt es an

Insgesamt bin ich mit der küchenwaage sehr zufrieden. Die verarbeitung ist gut und die funktion auch. Das große display ist angenehm groß und klar, die waage reagiert schnell und genau. Dazu ist sie einfach zu bedienen, eine anleitung erübrigt sich. Nur 2 kritikpunkte: ich habe schon gleich gute geräte um ein drittel billiger gesehen und der aufsatz oben steht sehr weit ab und macht die waage unnötig hoch, das ist auf den produktbildern leider nicht zu erkennen. Fazit: eine schlichte waage die ihren zweck erfüllt.

Allgemeiner hinweis:der wiegeteller kann abgenommen werdenwaage in die linke hand und dann mit der rechten hand kräftig ziehen und schon ist der wiegeteller und kann gereinigt werden. Grüßewichtiger hinweis: der wiegeteller ist nicht verklebt und kann somit gefahrlos abgezogen werden.

  • Einfache Kunststoff-Justitia der Küche
  • netter kleiner Küchenhelfer – mit kleinen Schwächen
  • Einfach und zuverlässig
  • Keine vollwertige Küchenwaage
  • Mehr Schein als Sein
  • Einfach – in der Ausführung und zu bedienen

Duie hier rezensierte sanitas sks 20 küchenwaage ist der beurer ks25 beurer ks 25 küchenwaage sehr ähnlich. Das gehäuse ist bis auf die farbgebung absolut identisch, ebendo das große, blau hinterleuchtete und gut ablesbare display. Sowie die beiden bedientasten. Die funktion tara, also das “nullstellen”, bei dem man zuerst das eigengewicht der verschiedenen behältnisse neutralisiert, haben beide wagen. Nur die konstruktion des wiegefläche ist anders. Die beurer hat zudem ein behältnis für abzuwiegendes im lieferumfang. Das maximale abwiegegewicht liegt wie bei der beurer bei 3 kg. Eine umstellung von g, kg, lb/oz ist möglich. Die sanitas ist qualitätsmässig in etwa auf dem gleichen level wie die beurer.

Die küchenwaage ist klein, leicht und handlich, so dass sie nach dem backen oder kochen schnell in einer schublade verschwindet. Sie arbeitet präzise und zuverlässig. Die zuwiegefunktion ist äußerst praktisch und leicht zu bedienen. So kann man sich beim teigzubereiten ohne mühsames kopfrechnen auf das wesentliche konzentrieren. Angenehm ist die einbuchtung auf dem wiegeteller. Hier passen alle handelsüblichen rührschüsseln wunderbar hinein. Die vertiefung gibt den töpfen und schüsseln halt, so dass diese nicht so leicht umkippen oder verrutschen können. Das licht könnte ruhig länger anbleiben, weil man z. Beim teigzubereiten die schüssel von der waage nimmt, kurz rührt oder knetet und dann die schüssel wieder auf die waage stellt. In der zwischenzeit ist das licht wieder ausgegangen. Bei erschütteruntgen auf der arbeitsplatte – z. Durch den mixer – geht es plötzlich wieder an.

Hauptmerkmale (stärken und schwächen)- betrieb mit 2x standard-aa-batterien- meßbereich bis 3. 000 gr, grammgenau- grosses, gut lesbares display, blau beleuchtet- schnelle messung, max. 1,5 sekunden- oben angeordnete anzeige wird bei behälter ab 25 cm durchmesser verdeckt- erschwerte reinigung zwischen schale und hauptkörper weil schale nicht abnehmbar- bedienungstasten auf der oberseite sind ungeschützt (verschmutzungsgefahr)- preiswertes material und fertigungbeurteilungdie sanitas sks 20 ist eine preiswerte aber gut funktionnierende küchenwaage. Das design ist anspruchslos, die funktionalität sehr gut, jedoch etwas eingeschränkt, weil einerseits das wiegegut (mehl, sirup etc. ) in den tastenöffnungen eindringen kann und andererseits die reinigung zwischen schale und körper schwierig ist. Alternativ wäre eine söhnle page evolution silver (art. 6619) mit vollständiger glasabdeckung. Allerdings wird diese waage nicht mit standard-batterien sondern mit knopfzellen betrieben.

Eine funktionale »graue maus«. Die sanitas küchenwaage sks 20 begnügt sich sowohl preislich als auch optisch damit, eingang in nicht allzu anspruchsvolle küchen zu finden. Sie ist mit ihrer grau-weißen optik kein augenschmaus, ihre funktionen sind auf das nötigste reduziert. Dafür erledigt sie das, was sie kann und was eine schlichte waage auch können muss, genau und zuverlässig: sie wiegt. Das produkt kommt in einem kleinen karton. Neben der bereits fertig montierten waage liegen zwei einzeln eingeschweißte batterien (aaa) dabei und eine minimalistische anleitung, die vielmehr ein einfacher handzettel ist. Dort wird per bildchen alles erklärt – viel muss ja ohnehin nicht geklärt werden. Die maße der waage betragen 22x15x5 cm, der messteller hat einen durchmesser von 14 cm (es lassen sich aber natürlich auch größere »schalen« problemlos draufstellen). Zwei knöpfe reichen zum gebrauch. Mit dem ersten lässt sich die maßeinheit auswählen (angezeigt als »g«, »kg« und »lb:oz«), mit dem zweiten lässt sich das gerät ein- und ausschalten sowie neu justieren, sodass die waage bei null steht, selbst wenn man schon ein messbecher oder ähnliches draufgestellt hat. Besten Sanitas SKS 20 Küchenwaage Einkaufsführer

This entry was posted in Beurer. Bookmark the permalink.